Geschätzte Patientinnen und Patienten

Von der Schliessung im Zusammenhang mit dem vom Bundesrat verhängten Notrecht sind die Physiotherapiepraxen NICHT betroffen und bleiben unter Einhaltung von gewissen Richtlinien offen.

  • Wir behandeln Patienten aus der Risikogruppen nur im äussersten Notfall und nur in Absprache mit dem verordnenden Arzt.
  • Wir empfehlen ebenfalls Nicht-Risikopatienten zu Hause zu bleiben, ausser sie haben ein akutes Problem, eine frische Operation, frische Verletzungen oder ein Problem bei dem sie dringend Unterstützung benötigen. Wir tun dies nur mit ärztlicher Verordnung.
  • Zur Zeit führen wir keine Selbstzahlerbehandlungen durch.
  • Wir halten uns an die vom Bund vorgegebenen Richtlinien und empfohlenen Sicherheits- und Hygienemassnahmen.

Wir danken ihnen, dass Sie uns dabei unterstützen.

  • Patientinnen und Patienten sollen Abstand halten und sich die Hände an den bereitgestellten Desinfektionsständern richtig reinigen!
  • Wer sich krank fühlt, Fieber hat oder hustet, bleibt zwingend zu Hause!

WICHTIG:

Falls Sie sich entscheiden die Therapie nicht besuchen zu wollen, bitten wir sie, uns dies via Mail (info@physiomoveo.ch) oder Telefonbeantworter (041 855 37 55) mitzuteilen.

Neuanmeldungen nehmen wir zur Zeit nur telefonisch oder per Mail entgegen. Bitte informieren sie uns über allfällige Nebenerkrankungen bereits am Telefon, damit wir die Risikosituation einschätzen können.

Wir sind telefonisch erreichbar Mo bis Fr 9 Uhr bis 10 Uhr und nutzen diese Zeiten um Rückrufe zu machen.

Die Richtlinien könnten täglich ändern! Informieren Sie sich regelmässig auf unserer Homepage (www.physiomoveo.ch).

Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Geduld und hoffen, dass wir Sie bald wieder im Normalbetrieb unterstützen und behandeln dürfen.

Ihr Team der Physiotherapie Moveo

 

Stand 24. März 2020

Am 15. Mai 2007 hat die Physiotherapie Moveo die Tür geöffnet. Seither haben wir eine Vielzahl an Kunden betreuen dürfen.

Wir waren viel „gemeinsam in Bewegung“ und sind mit Ihnen in unserem Alltag, in unserer Funktion und im Wirken gewachsen.

Wir bedanken uns bei ALLEN für das uns entgegengebrachte Vertrauen und die wertvolle Zeit!

Freundliche Grüsse

Ihr Team der Physiotherapie Moveo

4 Jahre nach der Demonstration auf dem Bundesplatz waren die Verhandlungen endlich erfolgreich. Auf den 1. Januar 2016 haben nun auch die letzten Krankenkassen eingewilligt und der Taxpunktwert für physiotherapeutische Behandlungen wurde schweizweit um 8 Rappen erhöht. Dies sind pro Behandlung ca. 4 Franken. Das ist nicht viel, aber dennoch ein kleiner symbolischer Schritt in die richtige Richtung.

Dieses Jahr haben wir unser Teamwork getestet und versucht uns gemeinsam aus dem Adventure Room zu berfreien. Dies ist uns erfolgreich innert 49 Minuten gelungen.

Wir haben unseren Spass dabei gehabt und können nun weiterhin vertrauensvoll auf unsere Zusammenarbeit zählen.

Adventure Room Homepage

 

Am 15. Mai 2007 hat die Physiotherapie Moveo ihre Türen geöffnet.

Anfänglich hat Manuela Muheim alleine gearbeitet, doch mit der Zeit ist das Team gewachsen

Beim Praxisstart hat Manuela Muheim alleine gearbeitet, doch inzwischen sind wir ein kleines konstantes Team und  können gemeinsam auf 5 erfolgreiche Jahre zurückblicken.

Als Dankeschöne für die gute Zusammenarbeit haben wir  gemeinsam mit unseren Familie eine Führung im Bären-Wolfsgehege im Tierpark Goldau erleben dürfen. Anschliessend gab es ein feines Znacht im Alpenhof in Küssnacht.

Obwohl das Wetter nicht ganz mitgespielt hat, haben wir einen tollen Anlass erlebt!

IMG_9037